Artikel für Toskana

  

Weißer Marmor Marathon in Massa-Carrara
Der Carrara-Marmor ist der bekannteste Marmor weltweit. Er hat ein Methusalem-Alter von ca. 30 Millionen Jahren, als sich die Kontinentalplatten auf einander bewegten, womit die Apuanischen Alpen entstanden sind. Es gibt an die 50 Sorten –die bekanntesten sind wohl Carrara bianco und ordinario. Mit großer Wahrscheinlichkeit wurde er schon früher als angenommen genutzt –in den Ausgrabungen bei Luni fand man Marmorteile in Gräbern aus dem 4. Jahrhundert vor Christus gefunden. Die nächsten sehr bekannten Spuren sind aus der römischen Zeit –der aber wohl wichtigster und bekanntester Marketingträger wurde für Carrara-Marmor Michelangelo, der hier nicht nur nachweislich selbst nach dem besten Stein gesucht hat, aber auch diesen dann bestellt und bezahlt hat. Aus dem Stück Fels wurde dann David, der nach dem Attentat in der Galleria dell´ Accademia in Florenz – auch, um ihn vor den Umwelteinflüssen zu schützen, wobei seine Kopie auf der piazza della Signoria steht. Heute werden in Carrara Millionen Tonnen jährlich abgebaut, eine ganze Industrie ist entstanden.

  Lesen Sie mehr

  

Ferienhaus Toskana Meer
Denkt man die Toskana, dann fallen einem als erstes sanfte Hügel, Zypressen, mittelalterliche Städte und vollmundige Weine ein – aber nicht unbedingt ein klassischer Badeurlaub.

Doch auch die Toskana hat schöne Sandstrände zu bieten. Nun muss es einem nur noch gelingen ein Ferienhaus in Italien am Meer zu finden, doch das sollte mit Hilfe dieses Artikels kein Problem sein.

Wir empfehlen als besonders reizvolle Gegend die Versilia. Diese Region liegt zwischen dem Ligurischen Meer und den Apuanischen Alpen und umfasst drei Gemeinden:

• Seravezza
• Stazzema
• Pietrasanta
• Forte dei Marmi

Alle vier kann man getrost als Freilichtmuseum bezeichnen. Seravezza und Stazzema liegen eher im Hinterland und bieten ein schönes Bergpanorama. Wer das Meer liebt, wählt lieber Pietrasanta oder Forte dei Marmi:

Pietrasanta liegt etwa 30 km nördlich von Pisa und ist bekannt für seine Marmorverarbeitung. Viele Steinmetze, Bildhauer und andere Künstler, die mit Stein arbeiten, haben sich hier angesiedelt.

Der am Meer gelegene Ortsteil ist ein beschauliches Seebad.

Wer es mondäner liebt, sollte ein Ferienhaus in Forte dei Marmi mieten. Hier machten schon Thomas Mann und Aldous Huxley Urlaub. Im Hafen wurde früher der berühmte Carrara-Marmor verschifft.


Eine gute Anlaufstelle, um ein Ferienhaus in der Versilia zu mieten, ist der Italien-Experte Italica, https://de.italicarentals.com

  Lesen Sie mehr

  

skulpturpark-toskana

Skulpturenpark in Chianti bei Castelnuovo Berardenga

Es freut mich immer ungemein Projekte wie dieses zu finden und zu besuchen –Skulpturenpark in Chianti gehört dazu. Ein Privatprojekt der Eheleute Giadrossi. Auf 13 ha entstand nach 5 Jahren Arbeit ein 1km langer Pfad – im Wald haben 27 internationaler Künstler aus 5 Kontinenten Ihre Kunstobjekte in die Natur integriert – entstanden ist etwas einzigartiges! Nehmen Sie Zeit mit und genießen Sie. Hier die Adresse und Daten. PS: Falls Kunst interessiert, schauen Sie in die Galerie rein, die sich unweit des Parks befindet.

  Lesen Sie mehr