Der Kultururlaub in Umbrien

Umbrien liegt im Herzen Italiens. Die fehlende Nähe zum Meer macht die Region mit ihrer beeindruckenden Landschaft sowie Flora und Fauna wieder wett. Und nicht zu vergessen sind die Klöster und alten Bauten, die bei einem Urlaub in Umbrien nicht bei der Besichtigung fehlen dürfen.
Urlaub in Umbrien in einer Ferienwohnung ist vor allem für Touristen, die von Schlössern, Kirchen, archäologischen Stätten sowie einzigartigen Naturschönheiten umgeben sein möchten. Selten ist eine Region wie Umbrien so von Kultur vergangener Zeiten umringt, die vor allem wissbegierige Touristen zu schätzen wissen. Mit dem Ferienhaus in Umbrien kann man seinen Urlaubsschwerpunkt eher zu den kulturellen Einrichtungen setzen wie der UNESCO-Welterbestätte Basilika San Francesco oder zu den Naturschönheiten wie dem Mamore Wasserfall oder den Trasimenischen See. Einzigartige Wege und Routen für ein außergewöhnliches Naturerlebnis gibt es zu entdecken.
Die Kloster und alten Bauten in Umbrien laden jeden Urlauber ein. Wie alle Bauten und Denkmäler vergangener Zeiten in Italien gehören auch die in Umbrien zu beliebten Zielen. Beim Anmieten des Ferienhauses oder der Villa mit Pool in Umbrien kann man in seinem Urlaub in ein verzauberndes Flair eintauchen, das Motive für stundenlange Videoaufnahmen und Tausende von Fotografien für die Daheimgebliebenen bieten wird.
Aber auch aktive Touristen und Sportler kommen in Umbrien auf ihre Kosten. Rafting, Quadfahren und natürlich Wandern und Radfahren stehen ganz oben auf der Liste von Aktivsportlern in Umbrien. Die Klassiker in puncto Bewegung sind in Umbriens einzigartiger Natur natürlich nicht wegzudenken. Ferien in Umbrien bieten einen harmonischen Mix aus Kultur, Natur, Sport und einfach nur entspannen im Ferienhaus.