Luxusurlaub in Italien – auch für Hunde

Luxusferien mit Fund

Wer mit seinem Hund verreisen will, muss nicht auf Luxus verzichten. Italica ist eine kleine, aber feine Italien-Agentur. Objekte werden persönlich besichtigt und so ist es mit der Zeit möglich geworden, eine Anzahl an Häusern, Rustici und Villen zusammen zu stellen, die nicht nur gerne Hunde empfangen, sich auch mal was schöne für ihre Hunde-Gäste ausdenken. Ein Hundesitter gehört dazu genauso wie ein Körbchen oder Spielzeug.


Toskana : das große urige

Casale Molino – ein Landhaus de Luxe mit Antiquitäten, Sauna, und einem XXL Pool ist ein Paradies für Herrchen und Hunde gleichzeitig. Der 1 ha großer Garten ist komplett umzäunt.


Villa Versilia liegt direkt am Meer auf einem 3000qm großem umzäunten Grundstück mit Pool –so dass die Hunde abends auch mal eine Abkühlung im Meer haben können.


Man findet auf den Seiten von www.italicarentals.com  viele tolle Objekte, die für Hunde geeignet sind –ab 420 Euro pro Woche in der Nebensaison sind sie zu haben.